NFT Galerie

Hier findest du unsere String Art, die direkt auf die jeweilige NFT Plattform verlinken

String Art – Blockchain I

Plattform: opensea.io

String Art – Blockchain II

Plattform: opensea.io

String Art – Blockchain III

Plattform: opensea.io

String Art – Blockchain IV

Plattform: opensea.io

String Art – Blockchain V

Plattform: opensea.io

String Art – Blockchain VI

Plattform: opensea.io

String Art – Fire I

Plattform: opensea.io

String Art – Fire II

Plattform: opensea.io

Features

  • Weltweite kostenlose Lieferung
  • Speicherung auf der Ethereum Blockchain
  • Token-ID auf der Rückseite
  • Unikate Designs
  • Sammeln oder Handeln

NFT ist die Abkürzung für non fungable token, was soviel bedeutet wie “nicht austauschbarer Token”. Technischer Fortschritt entwickelt sich rasant und auch die damit verbundenen Möglichkeiten. Auf Basis der Blockchain Technologie ist es nun möglich, mittels einem nicht austauschbaren Token Besitzverhältnisse öffentlich in einer Blockchain zu speichern.

Während beispielsweise Euro in Cent teilbar sind, ist das bei NFT nicht der Fall. Ein Token existiert nur einmal und ist nicht teilbar. Dieser Token ist also mit einem Produkt beispielsweise verknüpft, was es möglich macht, den Besitzer zu verifizieren.

Es gibt mittlerweile diverse NFT Plattformen, die das Erstellen von Token und den Handel damit ermöglicht.

Die praktischen Anwendungsbereiche faszinieren bisher überwiegend Künstler weil digitale Token einen völlig neuen Raum für Märkte eröffnen. Große Wellen schlug 2021 ein NFT Kunstwerk, welches um ca. 69 Mio. Dollar versteigert wurde.

Der NFT Trend hat zwar noch lange nicht den Mainstream erreicht, könnte aber in den kommenden Jahren durch die digitale Kunst und die Kryptomärkte vermehrt wachsen.

Auch physische Kunstwerke lassen sich mit digitalen Token verknüpfen. Die Blockchain erbringt durch den Token den öffentlichen Beweis, dass der Tokenbesitzer das verknüpfte Kunstwerk besitzt. Dies macht vor allem bei unikaten Kunstwerken Sinn.

String Art lässt sich ebenfalls mit Token verknüfen. Um das Original zu verifizieren, kann der Künstler es sowohl unterschreiben, als auch die digitale Token-ID auf das Kunstwerk anbringen.

Die meisten NFT Kunstwerke sind digital und werden gesammelt und gehandelt. NFT String Art stellen also insofern einen intrinsischen Mehrwert dar, dass das Kunstwerk sowohl auch physisch tatsächlich vorhanden ist.

Wir haben die Welt der Kryptowährungen als Chance und Möglichkeit erkannt, und nehmen an dessen Markt teil, indem wir digitale Token erstellen und mit unikater String Art verknüpfen. Um zu garantieren, dass die Token auch tatsächlich unikat sind, werden hier in unserem Onlineshop die verknüpften Designs nicht angeboten.